Mittagstisch Frenke Burg Startseite

 

Zwischen den Niveaus besteht grosse Durchlässigkeit. Nebst der Repetition oder dem Niveauabstieg ist unter gewissen Voraussetzungen auch der Aufstieg in ein höheres Niveau möglich.

Für die Beförderung innerhalb des Niveaus bzw. den Abstieg ins tiefere Niveau werden alle Beförderungsnoten berücksichtigt.

Für einen Niveauaufstieg sind dagegen nur die Noten in Deutsch, Mathematik, Französisch (und ab 7. Klasse Englisch) massgebend.

Auf dem höheren Niveau wird die Beherrschung des dort bisher behandelten Stoffes vorausgesetzt, weshalb ein Niveauaufstieg ohne Repetition nicht zu empfehlen ist.

Drucken